2. C-Junioren

2014/15

Die Trainer

Holger Herzog

Maximilian Schmidt

Spielklasse: Stadtliga  
Trainer: Holger Herzog  
Co-Trainer: Maximilian Schmidt  
Mannschaftsleiter:    
Trainingszeiten: Montag: 17:30 - 19:00
  Donnerstag: 17:30 - 19:00
     

2.5.16 C2 dreht auf und dann das Spiel - 4:1 bei SG Leipzig-Bienitz

Ups, sind "DIE" groß... Bienitzer C-Jungs groß & kräfitg, aber keine schlotternden Knie bei Rotaions zweiter C-Jugend.
Nach etwas verhaltenem Beginn und einem 0:1 wie aus heuterem Himmel, weil beide Teams das Grün der Strafräume schonten, drehte unsere C2 in Bienitz bei herrlichem Sonnenschein in der 2.Halbzeit richtig auf und erspielte (!!!) sich mit 3 toll heraus gespielten Torten ein am Ende souveränes 4:1 in Bienitz. 

Zweimal Lars Hänisch, Benjamin Hauck und Oliver Köhler waren unsere Torschützen gegen körperlich teils deutlich überlegene Bienitzer.

ssc

21.6.15 Dritter Meistertitel in dieser Saison für unsere Jugend-Großfeldteams: C2 wird Meister der Stadtklasse Leipzig

Nach den beiden Titeln der B1 und der A-Jugend jeweils in der Landesklasse Nord (vormals Bezirksliga) holte die 2.C-Jugend den Meistertitel der Stadtklasse Leipzig. Die Mannschaft um die Trainer Andreas Holzapfel und Matthias Schmidt stieg damit (wieder) in die Stadtliga auf.  Ungeschlagen (20 Siege, 2 Remis an den 22 Spieltagen), meiste Tore (124), wenigste Gegentore (17), Anthony Rauhe zweitbester Torschütze mit 39 Toren – eine Klasse Saison, die Am Sonntag mit einem 4:2 (3:2) gegen SV Lipsia 93 Eutritzsch beendet wurde.

Das letzte Saisonspiel war schwer. Am Vortag erfolgte vor großer Kulisse in der Halbzeitpause des Stadtpokalfinales die Ehrung des Vereins für den Meistertitel, der schon seit vielen Spieltagen  feststand. Die Jungs vergnügten sich verdientermaßen beim Vereinsfest „65 Jahre Rotation“ und standen dennoch halbwegs munter Sonntagvormittag auf dem Platz. Das Spiel an sich geriet fast zur Nebensache, da nach dem Spiel die Saisonabschlussfeier mit Bootsfahrt, Grillen und dem wichtigsten Duell gegen die Eltern auf dem Plan standen. Sensationell der Start: Da stand Lipsias C Spalier für den Meister Rotation! Klasse!

In der vormittäglichen Sonne erspielten sich unsere Jungs einige Chancen, brauchten aber 15 Minuten bis zum verdienten 1:0 durch Tormaschine Anthony Rauhe, dem 8 Minuten später das 2:0 durch Jamel Helali folgte. Wie aus heiterem Himmel fiel bei einem der wenigen Torschüsse Lispsias in der 30. Minute der Anschlusstreffer. Postwendend legte Rotation nach und erzielte das 3:1 (Gregor McMurrich). Schon in Gedanken in der Pause fiel noch vor Halbzeitende wiederum der Anschlusstreffer.

Die 2.Hälfte plätscherte so vor sich hin. Es ging leicht rauf und runter ohne das viel passierte. Ungefährdet ging es dem 20.Saisonsieg entgegen. 9 Minuten vor Saisonschluss schnürte Gregor McMurrich seinen Doppelpack zum 4:2

Meister-Shirts, eine obligatorische Sektdusche und eine zünftige „UFTA“ bilden den Abschluss dieser erfolgreichen Saison für Rotations zweite C-Jugend.

Das Rotations-Team heute: Jonah Jorritsma, Markus Gerstenberger, Nicolas Seibel, Ansgar Heintze (22.Robin Baudisch), Oliver Köhler (28.Fabian Kreuz), Jamel Helali (65.Simon Thielemann), Anthony Rauhe, Maik Otto (62.Marius Köcher), Gregor McMurrich, Benjamin Koch (C), Sabri Ben Hadia (14.Benjamin Hauck)

ssc

interhyp
Foto Herbst
WOSZ
Bad Brambacher
Leipziger Dachdeckerei Erbse & Hahndorf
Küpper & Partner
Portground
Gebauer
Fahrschule Barthold
Rene Wolter Vermögensberatung
City Concept Leipzig
Versicherungsagentur Sven Gerasch
Lohnsteuerhilfeverein Cencus e.V.
M4Energy eG